Termin online buchen

Kontaktlinsen kaufen, die zu Ihren Augen passen:
unser Rundum-Service für ein befreites Sehen

Bei uns finden Sie ein großes Sortiment an Kontaktlinsen, lassen Sie sich beraten und kaufen Sie Ihre Linsen von namhaften Herstellern. Die Gesundheit Ihres Auges liegt uns am Herzen.


Wenn Sie Ihre Kontaktlinse kaufen, müssen Sie darauf achten, dass jedes Auge so verschieden wie ein Fingerabdruck ist. Jedes Auge verträgt Kontaktlinsen unterschiedlich gut. Für manche sind Tageslinsen die beste Wahl. Andere kommen am besten mit den recht weichen Monatslinsen aus und wieder ganz andere kommen nur mit harten Jahreslinsen gut klar. Es spielen viele Faktoren, abgesehen von dem Wert der Sehschwäche, eine Rolle, um die perfekte Linse zu finden. Kontaktlinsen können sich je nach Marke unterschiedlich „anfühlen“, obwohl Sie die gleiche Sehstärke besitzen. Das liegt an der Herstellung. Wir überprüfen gerne ob die Linsen richtig auf Ihrem Auge sitzen. Nicht alle Kontaktlinsen, die falsch auf dem Auge sitzen, drücken oder zwicken notgedrungen. Wir passen Ihre Kontaktlinsen Ihren Augen an, das Probetragen und die Nachkontrolle gehören zu unseren Leistungen . Dabei untersuchen wir Ihre Augen ganz genau. Wir testen die Sehkraft, schauen uns die Bindehaut, Hornhaut, Augenlinse, Lider an. Überprüfen die Menge und das Fließverhalten der Tränen und erstellen eine virtuelle Landkarte Ihrer Hornhaut, auf der alle Erhebungen und Vertiefungen zu sehen sind. Mithilfe dieser Daten wählen wir dann mit Ihnen gemeinsam die passenden Kontaktlinsen aus. Kontaktlinsen kaufen Sie bei Ihrem Augenoptiker in Mainz mit dem guten Gefühl, rundum bestens beraten zu werden. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wie freuen uns darauf, Sie kennenzulernen.


Aktiv Augenoptik Hicking

adresse

Bahnhofstr. 15
55116 Mainz

telefon

+49 6131 232384

fax

+49 6131 234037

email

aktivaugenoptik@gmx.de

Alles für Ihren Sehkomfort – Kontaktlinsen von Ihrem Optiker in Mainz:

Tageslinsen, Monatslinsen, Nachtlinsen Wann brauchen Sie welche Linse?

Im Grunde lassen sich Kontaktlinsen in 3 Arten unterteilen: Tageslinsen, Monatslinsen und Nachtlinsen - wir erklären, was hinter den verschiedenen Linsenarten steckt. Wenn Sie beispielsweise jemand sind, der gerne eine Brille trägt und die Kontaktlinse nur bei bestimmten Gelegenheiten einsetzt, dann wäre die Tageslinse die richtige Wahl für Sie. Sie werden nach dem Aufstehen, morgens in das Auge gesetzt und vor dem zu Bett gehen wieder herausgenommen und entsorgt. Tageslinsen sind recht unkompliziert und benötigen in der Regel kein weiteres Pflegemittel. Nehmen Sie die Linsen einfach direkt aus der Packung und setzen Sie sie ins Auge. Monatslinsen hingegen dürfen Sie nach dem Öffnen der Packung 30 Tage lang verwendet werden. Anders als bei den Tageslinsen ist hier eine sorgfältige Pflege sehr wichtig. Es werden mehrere Produkte zum Aufbewahren und zum Pflegen der Linse benötigt. Bei uns können Sie einen Termin vereinbaren und sich über die Zusammenstellung der Pflegemittel beraten lassen. Natürlich geben wir Ihnen auch so noch weitere nützliche Tipps mit auf den Weg, das gehört zu unserem Service. Nachtlinsen wiederum sind ganz anders als die bereits erwähnten Kontaktlinsen. Diese werden über Nacht auf das Auge gesetzt und korrigieren die Sehschwäche während des Schlafens. Indem die Linse die flexible Hornhaut des Menschen zunutze macht. Durch eine spezielle Form modelliert Sie die Hornhaut des Trägers in einen für das Sehen optimierten Zustand. Leider ist die Veränderung nicht von Dauer. Die Hornhaut des Trägers bildet sich allmählich wieder in die ursprüngliche Form zurück. Tageslinsen, Monatslinsen oder Nachtlinsen haben ihre je eigenen Vorteile. Lassen Sie sich von uns Beraten, wir finden gemeinsam die passende Lösung für Ihre persönlichen Bedürfnisse.

Für jede Situation die richtigen Kontaktlinsen


Kostenfreie Kontaktlinsen Beratung in Mainz


Falls Sie das erste Mal eine Kontaktlinse nutzen wollen, empfiehlt es sich unsere kostenlose Kontaktlinsen Beratung in Anspruch zu nehmen. Wir helfen Ihnen bei der richtigen Wahl und begleiten Sie fachlich bei der Anpassung der Linsen. Mit den falschen Linsen riskieren Sie eine Reizung der Augen bis hin zu schwerwiegenden Augenschäden. Wenn Sie auf formstabile „harte“ Linsen zurückgreifen wollen, ist eine genaue Anpassung durch uns sogar unumgänglich. Selbst als Kontaktlinsenträger sollten Sie einmal im Jahr einen Check-Up bei uns machen, um zu überprüfen, ob sich Ihr Auge verändert hat. Nutzen Sie unseren kostenfreien Service. Wir Beraten Sie gerne und helfen weiter.